Smartphone ortungsdienst ausschalten

Ortungsdienste verwenden – Sony Xperia XA1 support (Deutschland)

Die tiefergehende Überwachung eines Smartphones funktioniert nur mittels auf dem Gerät installierter Software. Möchte man Dienste nutzen, die ein Handy orten, muss man auch hier bestätigen, dass das betreffende Handy einem selbst gehört. Dies geschieht zum Beispiel, indem man einen Code auf das Handy erhält, den man dann auf einer Internetseite eingeben muss. All diese Vorgänge dauern oftmals nicht länger als 5 Minuten, weswegen wir empfehlen, sein mobiles Endgerät nicht oder nur an vertrauenswürdige Personen zu verleihen.


  • freundin spioniert mein handy aus!
  • Schutz vor Handyortung – So können Sie Handyortung verhindern.
  • Android: Ortungsdienste deaktivieren/aktivieren.
  • handy als tracker nutzen.
  • doro handy sms lezen?
  • kann man iphone 5 orten.
  • prepaid handy guthaben abfragen klarmobil?

Virenscanner wie zum Beispiel avast! Allerdings ist das Herstellern von Spionage-Apps durchaus bewusst, weshalb sie in vielen Fällen leider erfolgreich versuchen Mechanismen einzubauen, die dazu führen, dass diese Programme nicht erkannt und gemeldet werden. Mehr erfahren. Video laden.

YouTube immer entsperren. Das Thema Datensicherheit ist mittlerweile auch bei Programmierern angekommen. Wollen Sie den Schritt trotzdem gehen, erledigen Sie folgendes:.

GPS aktivieren & ausschalten (Android) – so geht's

Öffnen Sie die App "Einstellungen". Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf "Datenschutz". Deaktivieren Sie im nächsten Menü die Option "Ortungsdienste". Die Standortverfolgung kann für bestimmte Anwendungen sehr hilfreich sein.

Verwenden von Ortungsdiensten

Sie benötigen sie jedoch nicht für jede App und sicherlich auch nicht 24 Stunden am Tag. Wenn eine App Ortungsdienste unterstützt, fragt Apple Sie normalerweise bei der Installation, ob Sie diese immer eingeschaltet haben möchten, ob Sie sie nur während der Nutzung der App einschalten möchten oder ob Sie sie gar nicht einschalten möchten. Glücklicherweise sind Sie nicht an diese getroffenen Entscheidungen gebunden, und eine Änderung ist ähnlich simpel wie das dauerhafte Deaktivieren weiter oben:. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie "Datenschutz".

Um die Standortverfolgung für eine bestimmte App zu deaktivieren, scrollen Sie nach unten zum Verzeichnis dieser App und wählen Sie es aus. So kann man die Funktionen einer App nutzen, wenn man sie braucht, während sie parallel keine Daten sammelt, wenn sie ausgeschaltet ist. Es sind nicht nur Apps, die Ihre Standortdaten verfolgen.


  • Handy orten verhindern - so schützen Sie sich vor Ortung und Standortweitergabe Ihres Smartphones!;
  • blaue haken whatsapp iphone 8!
  • So schützen Sie sich vor Handyortung.
  • GPS ausschalten am Android Smartphone.
  • handy tracker iphone.
  • Video: Wetter und Regenradar für Ihren Standort von WetterOnline?
  • spionage app facebook.

Vor allem, um standortspezifische Vorschläge zu machen, wenn Sie Siri oder andere Funktionen verwenden. Glücklicherweise sind diese Daten verschlüsselt und verlassen nie Ihr Handy. Sie können es dennoch deaktivieren zum Beispiel um zu verhindern, das unbefugte Dritte Zugriff auf Ihr Handy und damit Ihre Daten haben.

Smartphone-Ortung: So haben Sie den Dienst unter Kontrolle

Hier ist die Vorgehensweise:. Blättern Sie bis zu den Systemdiensten relativ weit unten und öffnen Sie sie.

Standortdienste deaktivieren

Touch ID aktivieren. Alternativ können Sie die problematischsten Einträge auch einzeln löschen, indem Sie jeden einzelnen antippen. Wollen Sie die Funktion dennoch deaktivieren, gehen Sie wie folgt vor:. Schalten Sie die Anzeige der geparkten Position aus.